Prüfungsvorbereitung JP/R und BLP

288974_1965155328639_1235573399_31769020_7771098_oRetriever wurden hauptsächlich als Wasser- und Apportierhunde für Flugwild gezüchtet. Daher sollten sie sich durch weiches Maul, große Wasser- und Arbeitspassion sowie Standruhe auszeichnen. Um diese jagdlichen Eigenschaften nachzuweisen werden in regelmäßigen Abständen sog. jagdliche Prüfungen abgehalten.

Hier gibt es die JP/R (Jugendprüfung), BLP (Bringleistungsprüfung).

Im Dummy-Bereich werden die Fähigkeiten in der APD/R A/F/O (Arbeitsprüfung Dummy) abgeprüft.

Unsere Prüfungsvorbereitungskurse sollen dabei unterstützen, dass Ihr Retriever die angestrebte Prüfung besteht.  Die Inhalte der Prüfungsvorbereitung lehnen sich natürlich sehr stark an die jeweilige Prüfungsordnung an.

Hinweis: Für die Prüfungsvorbereitungskurse zur JP/R und BLP ist vom Teilnehmer das Schleppwild zum jeweiligen Kurs mitzubringen.

Im JP/R-Kurs werden folgende Inhalte vermittelt:
– Aufnahme von Wild
– Freie Verlorensuche
– Wasserfreude und Merkapport am Wasser
– Spurwille und Sicherheit auf der Schleppspur
– Merken im Feld
– Feststellung der Schussfestigkeit
– Nasengebrauch
– Bringen von Nutzwild
– Führigkeit
– Arbeitsfreude
– Stand- und Arbeitsruhe

Der JP/R Prüfungsvorbereitungskurs richtet sich an Züchter und Jäger.
Link zur Prüfungsordnung

Im BLP-Kurs werden folgende Inhalte vermittelt:
Fachgruppe Waldarbeit
– Haarwildschleppe
– Freie Verlorensuche und Bringen von Haarnutzwild
– Bringen von Hase oder Kaninchen

Fachgruppe Wasserarbeit
– Schussfestigkeit
– Bringen der Ente
– Verlorensuche im deckungsreichen Gewässer

Fachgruppe Feldarbeit
– Einweisen
– Federwildschleppe
– Bringen von Federwild

Fachgruppe Allgemeines Verhalten
– Allgemeines Verhalten – Gehorsam
– Verhalten auf dem Stand
– Leinenführigkeit
– Folgen frei bei Fuss
– Ablegen
– Schussfestigkeit und Hereinkommen auf Ruf und/oder Pfiff
– Arbeitsfreude
– Führigkeit
– Nasengebrauch

Der BLP Prüfungsvorbereitungskurs richtet sich ausschließlich an Jäger.
Link zur Prüfungsordnung

 

Comments are closed.